Donnerstag, 10. März 2016

::marine, marine::






…und noch eine neue Farbstellung bei den  Hoodies. Diesmal ganz unaufgeregt einfarbig marine mit marine/hellblau geringelten Bündchen und Kapuzenfutter. Der Schnitt ist der Gleiche: Raglan, so dass er auch an den Schultern gut sitzt, selbst wenn er noch etwas groß ist, weit geschnitten, damit er lange passt und an kalten Tagen auch noch ein Unterhemd drunter geht und damit alles bequem sitzt. Man muss ja manchmal auch ein Rad schlagen können...









Keine Kommentare: